Die Mitgliederversammlung des TVN...

...das oberste Organ

Die Mitgliederversammlung, auch Hauptversammlung genannt, ist das oberste Organ des TV Neugablonz e.V..

Die Mitgliederversammlung findet einmal jährlich im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres (01.01.-31.12.) statt.

Berechtigte Teilnehmer sind alle TVN Mitglieder.

Stimmberechtigt in den Vereinsversammlungen sind Mitglieder nach Vollendung des 16. Lebensjahres.

Wählbar sind nur volljährige Mitglieder, ausgenommen Mitglieder der Vereinsjugendleitung. Diese sind nach Vollendung des 16. Lebensjahres wählbar.

Die Mitgliederversammlung ist insbesondere für folgende Angelegenheiten zuständig:
  • Wahl, Abberufung und Entlastung des Vorstandes
  • Wahl der zwei Kassenprüfer und Entgegennahme des Kassenberichtes
  • Beschlussfassung über Änderung der Satzung, über Vereinsauflösung und über Vereins- oder Abteilungsordnungen
  • Beschlussfassung über das Beitragswesen. Bestätigung der abteilungsinternen Ergänzungen in der Beitragsordnung
  • Bestätigung der Einrichtung bzw. Auflösung von Abteilungen auf Vorschlag des Gesamtvorstandes. Bestätigung und Ablösung der Abteilungsleiter auf Vorschlag des Gesamtvorstandes
  • Strukturierung und Umsetzung der Ehrenordnung, sowie die Bestätigung der durch den Vorstand oder Gesamtvorstand zur Ehrung vorgeschlagenen Mitglieder.
  • weitere Aufgaben, soweit sich diese aus der Satzung oder nach dem Gesetz ergeben bzw. Gegenstand der Tagesordnung sind.
Die Mitgliederversammlung kann darüber hinaus auf Vorschlag des Gesamtvorstandes noch Beisitzer für bestimmte Aufgabengebiete bestätigen.